Logo des Kunstvereins

Das Logo des Kunstvereins Roter Pavillon.

"Heiligendamm historisch" Mauga Houba-Hausherr, Malerei __________________ __________________ __________________

Willkommen.

Willkommen auf der Internetseite des Kunstvereins Roter Pavillon e.V.

Der Kunstverein widmet sich sowohl der Pflege und Vermittlung der Künste im weitesten Sinne, als auch der Förderung junger Künstler durch Ausstellungen in seiner Galerie, dem historischen Oktogon Roter Pavillon auf dem Kamp im Herzen des Heilbades Bad Doberan.

Aktuelle Ausstellungen.

Heiligendamm historisch – Mauga Houba-Hausherr, Malerei

Ausstellung vom 26.4. bis 30.6.2019

Eröffnung
Fr, 26.4.2019, 18 Uhr
Eva Firzlaff im Gespräch mit Dr. Wolf Karge und Mauga Houba-Hausherr

Lesung
Sa, 18.5.2019, 17 Uhr
“Heiligendamm literarisch”

Veranstaltungen während der Ausstellung
Pfingst-So 9.6 – lange Kaffee-Tafel “von rot nach weiß”.
Herrschaftlich gekleidete Gästen erinnern an die Zeit, als des Großherzogs
Gesellschaft zwischen weißem und rotem Pavillon auf dem Kamp promenierte.
Eintritt frei

Di 11.6., 17 Uhr, Bilder im Kopf – Wasser-Reise-Reportagen mit Eva Firzlaff
In Ton und Bild geht es mit dem Fahrrad am Göta-Kanal quer durch Schweden
von der West- zur Ostküste und entlang der Donau von Budapest bis zum
Eisernen Tor. Mit dem Schiff zu den Kegel-Robben im Greifswalder Bodden und
zu den Eisbergen Grönlands. Schließlich zu Fuß zum Großen Aletsch in der
Schweiz, dem größten Gletscher Zentraleuropas. Eintritt frei

Fr, 14.6., 15 Uhr. Kindermalnachmittag „AQUA“malen“ mit Mauga Houba-Hausherr, deren farbenprächtige Gemälde derzeit im Roten Pavillon zu sehen
sind, malt gerne mit Kindern. “Kinder sind unsere Zukunft”, sagt die
Malerin und hilft ihnen, sich kreativ “auszutoben”.
In diesem Jahr im neuen Besucherzentrum im Marstall. Eintritt frei

So, 16.6., 14– 17 Uhr. Hofmalerin in Aktion
Mauga Houba-Hausherr hängt sich ein Mal-Brett um wie ein kleines Pult und
skizziert mit Stift und Aquarell-Farben. Sie können die Malerin bei der
Arbeit beobachten und mit ihr ins Gespräch kommen. In der derzeitigen
Ausstellung sind ihre großen und kleineren Heiligendamm-Gemälde zu sehen.
Außerdem lädt der Rote Pavillon zum ersten Mal ein zum
Kunst-/Künstler-Café, das über den Sommer ein Sonntags-Treff sein soll.
Eintritt frei

So, 16.6., 17 Uhr – Konzert „Stephan-Jantzen-Suite“ mit Ola van Sander
Stephan Jantzen lebte von 1827 bis 1913 in Warnemünde, gilt als Begründer
der Seenotrettung und hat auch vor Heiligendamm Seeleute von einem
sinkenden Schiff gerettet. Die „Stephan-Jantzen-Suite“ entstand anlässlich
seines 100. Todestages. Die von Michael Terpitz und Dr. Jobst Mehlan
verfasste Stephan Jantzen Ballade bildet die literarische Klammer für die
Musik von Ola van Sander, Frontmann der Band Bad Penny.
Eintritt frei

Hier finden Sie das AquaNostra-Programm auf der Seite der Stadt Bad Doberan als Flyer

Über die Ausstellung
1793 gründete der Mecklenburger Herzog Friedrich Franz nach englischem Vorbild das erste Seebad Kontinentaleuropas, Deutschlands sowieso. Im Roten Pavillon werden zwei Jahrhunderte Heiligendamm-Geschichte lebendig. Wobei historische Zeichnungen, Gemälde, Fotografien und Dokumente auf aktuelle farbkräftige Gemälde sowie Aquarell-Skizzen von Mauga Houba-Hausherr treffen. weiter

Öffnungszeiten
Mi, Do, Sa 14-17 Uhr
Fr 15-18 Uhr;
Pfingsten Sa-Mo KunstOffen 14-18 Uhr
ab 9.6. auch So 14-17 Uhr

Kunstverein und Galerie.

Wir danken dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern, dem Landkreis Rostock, der Stadt Bad Doberan und unseren Förderern für die freundliche Unterstützung.

Auf den folgenden Seiten können Sie Informationen zu Kunstverein und Galerie Roter Pavillon entnehmen.
Wer daran interessiert ist, im Kunstverein mitzuwirken, ist jederzeit herzlich willkommen.
Wir freuen uns auch über Zuwendungen zur Unterstützung der Arbeit des Kunstvereins allgemein oder für bestimmte Projekte (in dem Fall unter Angabe des Projektes) auf das Konto des Vereins.
Eine Spendenbescheinigung stellen wir Ihnen umgehend aus.

Konto des Vereins
Raiffeisenbank Bad Doberan
BLZ 140 613 08 / Konto 3809331
IBAN DE9314 0613 0800 0380 9331
BIC GENODEF1GUE.

Postanschrift
Kunstverein Roter Pavillon e. V.
Touristinformation/Rathaus
Severinstraße 6
18209 Bad Doberan.