Logo des Kunstvereins

Das Logo des Kunstvereins Roter Pavillon.

Verpuppung, Sieglinde Mix ______________________ ______________________ ___________________

Willkommen.

Willkommen auf der Internetseite des Kunstvereins Roter Pavillon e.V.

Der Kunstverein widmet sich sowohl der Pflege und Vermittlung der Künste im weitesten Sinne, als auch der Förderung junger Künstler durch Ausstellungen in seiner Galerie, dem historischen Oktogon Roter Pavillon auf dem Kamp im Herzen des Heilbades Bad Doberan.

Aktuelle Ausstellung.

VERPUPPUNG

Installation – Sieglinde Mix
6.11.2020 bis 3.1.2021

Über die Ausstellung
Ab Fr, 6.11., ist unsere Winter-Installation “Verpuppungen” zu sehen. Von draußen, durch die Fenster, Tag und Nacht. Statt einer Eröffnung, die ja nun Corona zum Opfer fällt, wollen wir im Dezember einen ganzen Nachmittag öffnen, so denn Kultureinrichtungen wieder öffnen dürfen.

Riesige Spinnenweben durchziehen den Roten Pavillon. Überdimensionale Kokons hängen von der Decke und an den Wänden. Der Rote Pavillon hält Winterschlaf, mystische Wesen haben sich eingenistet. Die auf Poel lebende Künstlerin Sieglinde Mix wird diese Installation schaffen.
In ihrer Arbeit beschäftigt sie sich u. a. mit Verwandlungsprozessen, die um uns herum ständig zu beobachten sind: in der Natur, im Menschen, in Pflanzen und in der Tierwelt. Am meisten beeindruckt sie die Wandlung von der Raupe über die Puppe zum Schmetterling. Sie stellt sich vor, sich auch selbst einzuspinnen und verpuppen zu können.

Wär es nicht schön sich einzuspinnen,
wenn der Zeitpunkt naht, im lichten Kokon in der Sonne sich wiegen,
um dann verwandelt heraus zu schlüpfen, wenn der Zeitpunkt naht.

Die Kokons stehen für Transformation, für einen äußeren Stillstand, die Zwischenstufe des Verharrens, während im Inneren etwas geschieht. Unbekannt ist das vorher Gewesene und das Danach. Mit den Kokons, den Verpuppungen wird der Rote Pavillon zum Ort der Wandlung. Sieglinde Mix möchte die Geschichte erzählen vom Vergehen und vom Werden. …weiter

WIR SUCHEN KREATIVE NACHBARN

In der ersten Ausstellung im neuen Jahr (8.1. – 13.2.2021) sollen Werke von Hobby-Künstlern aus Bad Doberan und den Nachbargemeinden gezeigt werden.
Obwohl wir der künstlerischen Fantasie keine Grenzen setzen wollen, müssen – da nicht unendlich Platz zur Verfügung steht – organisatorische Grenzen sein.
Mindestalter 16 Jahre.
Jede/jeder bringt bitte nur 1 Werk.
Gemälde, Grafiken, Collagen…: Format max. 1,00 × 0,80 m; bitte hängefertig gerahmt; Name, Tel., Titel auf Rückseite.
Skulpturen o.ä.: Höhe max. 1,80 m, Grundfläche max. 50×50 cm
Abgeben im Roten Pavillon am So, 3.1.; Mo, 4.1.2021 jeweils 16 – 18 Uhr.
Wir nehmen uns vor, alles zu zeigen. Wenn jedoch mehr Werke gebracht werden, als Platz ist, wählt der Kunstverein aus. Es gibt also keine Garantie, das eigene Werk in der Ausstellung zu sehen.
Wir freuen uns auf interessante, vielfältige, sehenswerte, ungewöhnliche Arbeiten.
Eröffnung der Ausstellung am Fr 8.1.2021 um 18 Uhr.

Kunstverein und Galerie.

Wir danken dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern, dem Landkreis Rostock, der Stadt Bad Doberan und unseren Förderern für die freundliche Unterstützung.

Auf den folgenden Seiten können Sie Informationen zu Kunstverein und Galerie Roter Pavillon entnehmen.
Wer daran interessiert ist, im Kunstverein mitzuwirken, ist jederzeit herzlich willkommen.
Wir freuen uns auch über Zuwendungen zur Unterstützung der Arbeit des Kunstvereins allgemein oder für bestimmte Projekte (in dem Fall unter Angabe des Projektes) auf das Konto des Vereins.
Eine Spendenbescheinigung stellen wir Ihnen umgehend aus.

Konto des Vereins
Raiffeisenbank Bad Doberan
BLZ 140 613 08 / Konto 3809331
IBAN DE9314 0613 0800 0380 9331
BIC GENODEF1GUE.

Postanschrift
Kunstverein Roter Pavillon e. V.
Touristinformation/Rathaus
Severinstraße 6
18209 Bad Doberan.