Jeannine Rafoth

Roland Wolff

Aktuelle Ausstellung.

Setz die Segel !

Jeannine Rafoth, Malerei
Roland Wolff, Objekte
Ausstellung vom 6.9. bis 2.11.2019

Eröffnung
Fr, 6.9.2019, 18 Uhr
Eva Firzlaff im Gespräch mit den Künstlern

Lesung
So, 3.11., 16 Uhr.
“Erzähl mir von Wellen und Wind”
Mitglieder des Kunstvereins stellen Meer-Bücher vor, die sie beeindruckt haben.
Von der Weltumsegelung bis zur dramatischen Suche nach dem warmen Meer am
Nordpol, das man um 1880 hinter dem Eis vermutete.

Über die Ausstellung
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Wind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke als Kunstwerk ein neues Leben und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Beide Künstler laden gemeinsam mit dem Kunstverein ein zur Ausstellungseröffnung am Freitag 6.9. um 18 Uhr. (E.F.)

Öffnungszeiten
Mi, Do, Sa 14-17 Uhr
Fr 15-18 Uhr;
Im September auch sonntags 14 – 17 Uhr mit Kunst-Café.