Installation mit Arbeiten des Künstlers Zhu Yunwei am Roten Pavillon.

Installation mit Arbeiten des Künstlers Zhu Yunwei am Roten Pavillon. Foto: Michael Strauss.

Ausstellungen und Events.

Ausstellungen in der Galerie Roter Pavillon

Mit sechs bis acht Ausstellungen im Jahr im Roten Pavillon – der Galerie des Kunstvereins – ist es uns möglich, eine große Spannbreite des lokalen und nationalen Kunstschaffens vorzustellen. Trotzdem bleibt die Ausstellungsdauer deutlich lang genug, um einer breiten Öffentlichkeit den Zugang zur Kunst zu bieten.
Es geht mir nicht um das Gesehene, das Erfahrene ist wichtig; was in Abstand zur Situation bleibt, sich in Erinnerung, Träumen und dem Bewußtsein einprägt. Die Wirklichkeit schafft erst die Möglichkeit für die Motive. Die Übersetzung von erlebten Begebenheiten ins Bild ist mir wichtig. Entstehen sollen Bilder, die in ihrer Privatheit auf den Betrachter ansprechen, der sie nachempfinden und mit seinen Erfahrungen vervollständigen kann.
Dieses Zitat von Julia Körner – einer vielversprechenden jungen Malerin, deren Arbeiten wir bereits in unserer Galerie zeigen durften – stellt somit nicht nur eine persönliche Einstellung der Künstlerin dar, es kann exemplarisch auch für unsere Arbeit – im übertragenen Sinne – stehen.